Find us

Naglergasse 25/2
1010 Wien

Die Goldene Note ist ein österreichischer Musikförderpreis für junge Nachwuchsmusiker:innen zwischen 5 und 18 Jahren.

Unsere Talente gemeinsam mit den Stars und begleitet vom Radiosymphonieochester unter der Leitung von Rossen Gergov (2020).

Die Audition

Hochtalentierte Nachwuchsmusikerinnen und -musiker werden bei einer Audition durch eine Fachjury ausgewählt, die aus den wichtigsten Musikinstitutionen Österreichs selektiert wurde.

 

Das Gala Konzert

Bei dem alljährlichen Gala-Konzert und Musikpreis “Goldene Note” präsentieren die Finalisten ihr Können und werden anschließend durch ein Ehrenkomitee ausgezeichnet. So waren die Konzerte in den Vorjahren beispielsweise im Wiener Musikverein und im Wiener Konzerthaus, heuer im Sendesaal des ORF Radiokulturhauses. Dem Verein ist es wichtig, dem talentierten Nachwuchs die Möglichkeit zu geben, in international anerkannten Musikinstitutionen Bühnenerfahrung zu sammeln.

 

Der Preis

Als GewinnerInnen der Goldenen Note erhalten die Kinder eine Fördersumme, Masterclasses, mediale Unterstützung und eine nachhaltige Begleitung in ihrer Entwicklung des IMF

IMF-Audition 2021

Die hochkarätige Fachjury 

Jörgen Fog 

Cellist, ehemaliger Wiener Philharmoniker

 

Roland Lindenthal 

Solocellist Volksoper Wien

 

Klaus Sticken 

Piano, MUK –Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien

 

 

Natalie Baich 

Piano, MUK –Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien

 

Dalibor Karvay 

Violine, MUK –Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien

 

Eszter Haffner 

Violine, Kunstuniversität Graz

 

 

Die Goldene Note 2020

Wir spielen für Österreich

Ein besonderes Highlight war die Goldenen Note Spezial, welche im Juni 2020 im ORF Radiokulturhaus mit Publikum im ORF im Rahmen der “Wir spielen für Österreich” übertragen wurde und nun auch auf dem Klassik-Portal Fidelio zu streamen ist.

 

auf Fidelio streamen
Hauptpartner
Sponsoren
Kooperationspartner