Find us

Naglergasse 25/2
1010 Wien

Cello & Piano

Ania Druml

Die 18-jährige Ania, geboren in Wien, studiert seit ihrem sechsten Lebensjahr Cello bei Christophe Pantillon und seit 2019 an der mdw bei Maria Grün. Ebenso lernt sie seit ihrem sechsten Lebensjahr Klavier an der mdw als Studentin bei Alma Sauer und seit 2018 bei Vladimir Kharin.

Goldene Note 2020

 

F. Poulenc

gemeinsam mit Hyung-ki Joo:
Konzert für zwei Klaviere und Orchester D-Moll, 3. Satz

Auszeichnungen & Auftritte

 

Seit 2012 wurde sie 18x mit dem ersten Platz, sowie zahlreichen Sonderpreisen bei den prima la musica Landes- und Bundeswettbewerben in beiden Instrumenten ausgezeichnet. 2020 ging sie in Wien sowohl mit dem Klavier, als auch mit dem Violoncello als Landessiegerin hervor.

Mit Ihren Auftritten als Pianistin und Cellistin war sie international unterwegs. Ihre Höhepunkte 2018 waren Konzertreisen nach Moskau & Den Haag, 2019 und 2020 hatte sie die Gelegenheit auf dem Cello mit der Chursächsischen Philharmonie unter Florian Merz Tschaikowskis Rokoko Variationen, sowie Haydns Konzert in C-Dur zu spielen.

 

alle Talente anzeigen